DeltaMaster clicks! 03/2017

Dateneingabe für die Planung einrichten – ein Überblick

Liebe Datenanalysten, wie DeltaMaster die Eingabe von Daten in Planungsanwendungen erleichtert, das war Gegenstand der letzten Ausgabe. Die meisten der beschriebenen Funktionen stehen ohne weiteres Zutun anwen-dungsübergreifend zur Verfügung, müssen also nicht eigens eingerichtet werden. Bei einigen Funktionen ist eine Einrichtung jedoch geboten, andere profitieren davon, wenn man sie sorgsam vorbereitet hat. Dies sind Aufgaben für Berichtsredakteure und Anwendungsadministratoren. An sie wenden wir uns in dieser Ausgabe der DeltaMaster clicks! und geben einen Überblick, wo Anpassungen in DeltaMaster vorzunehmen sind. weiterlesen…

DeltaMaster clicks! 02/2017

Daten in Planungsanwendungen eingeben – ein Überblick

Liebe Datenanalysten, wenn wir in Seminaren und Webinaren zum Thema Reporting zeigen, wie man mit DeltaMaster Abweichungen analysiert, werden wir bisweilen gefragt: Woher, bitte, kommen denn die Planzahlen, von denen die Abweichungen ermittelt wurden? Die Antwort kann sehr einfach sein: aus DeltaMaster! Was manche nur als Werkzeug im Berichtswesen und zur Analyse nutzen, ist anderen das wichtigste Arbeitsmittel, um Planzahlen zu erheben und zu speichern. In diesen DeltaMaster clicks! beschreiben wir, was Anwender über die Eingabe von Daten wissen müssen. weiterlesen…

DeltaMaster clicks! 01/2017

Anteile in Grafischen Tabellen automatisch berechnen und darstellen

Liebe Datenanalysten, manche Analyseanforderung aus den Fachbereichen scheint leichter gesagt als getan. Nehmen wir an, die neue Marketingleiterin möchte wissen, wie das Nachfrageprofil aussieht und wie es sich verändert hat. Was aber ist ein Nachfrageprofil, wie beschreibt man es, wie zeigt man die Veränderung? Am Anfang hilft ein wenig betriebswirtschaftliches Gespür. Ein Nachfrageprofil, das könnte etwa die Verteilung des Umsatzes auf Artikelgruppen sein. Damit lässt sich die Aufgabe auch so formulieren: Welchen Anteil am Umsatz haben die Artikelgruppen und wie weiterlesen…

DeltaMaster clicks! 12/2016

Daten aus Microsoft Excel als Analysewert verwenden

Liebe Datenanalysten, wer in Daten nach neuen Erkenntnissen sucht, muss manchmal neue Daten zurate ziehen: Daten, die über das Angebot im Data Warehouse hinausgehen und womöglich nur zu einem speziellen Zweck erhoben werden. Das könnten zum Beispiel Sonderauswer­tungen aus anderen Systemen sein, die man mit den regelmäßig bereitgestellten Daten verknüpfen möchte. Oder es sollen externe Daten hinzugespielt werden, etwa Rohstoffpreise, Wetterdaten, Marktanalysen oder Statistiken aus dem Internet. Oder: In Anwen­dungen mit reinen Ist-Zahlen möchte man wenigstens die aggre­gierten Plan‑ oder weiterlesen…

DeltaMaster clicks! 11/2016

Navigieren für bestimmte Kennzahlen vordefinieren

Liebe Datenanalysten, bleiben wir noch einmal beim Navigieren, bei der Pivotnavigation: Manchmal möchte man im Fachbereich eine Art Standard-Agenda etablieren – eine einheitliche Herangehensweise, wie man sich mit den Daten auseinandersetzt. Zu diesem Zweck können Berichtsredakteure eine bestimmte Abfolge von Analyseschritten vorab festlegen. Für Berichtsempfänger ist die Bedienung dann besonders einfach: Per Doppelklick auf einen Wert oder über Navigieren/Plus im Analysemenü wird die Tabelle um genau ein Merkmal erweitert und der betreffende Wert nach diesem Merkmal aufgeschlüsselt (Drill-down). Auf diese weiterlesen…

DeltaMaster clicks! 10/2016

Grafische Tabellen für benutzerdefiniertes Navigieren vorbereiten

Liebe Datenanalysten, in der letzten Ausgabe haben wir gezeigt, wie man durch das Navigieren aus einem bestehenden Bericht heraus eigene Analysen startet. Dadurch können Berichtsempfänger selbstständig mit ihren Daten arbeiten und flüssig vom Überblick zu den Details wechseln, wo es geboten ist oder gewinnbringend erscheint. In DeltaMaster 6 ist das in jeder Grafischen Tabelle und auch im Präsentationsmodus möglich. Besonders einfach und effizient wird es, wenn man die Berichte entsprechend vorbereitet. Hinweise dazu haben wir in dieser Ausgabe zusammengestellt, im weiterlesen…

DeltaMaster clicks! 09/2016

Navigieren in Grafischen Tabellen – spontane Analysen für alle

Liebe Datenanalysten, mit DeltaMaster 6 sind etliche Funktionen, die zuvor an spezielle Lizenzen gebunden waren, für alle Anwender verfügbar geworden. Dazu zählen das Browsen, das Zoomen und das Navigieren – die drei wichtigsten Funktionen, um von einem gegebenen Bericht aus eigene Analysen zu starten. Die Bedienung dieser Funktionen ist in DeltaMaster 6 so einfach, dass auch ungeübte oder gelegentliche Anwender sofort damit zurechtkommen. Das eröffnet neue Möglichkeiten, Berichte und Anwendungen zu gestalten! Insbesondere das Navigieren hat das Zeug, Business Intelligence weiterlesen…

DeltaMaster clicks! 08/2016

Mit Variablen empfängerabhängig und automatisch publizieren

Liebe Datenanalysten, wer mehr als einen Adressaten informieren oder anschreiben möch­te, kommt fast zwangsläufig mit dem Konzept von Variablen in Be­rüh­rung – auch wenn die nur in der Datenverarbeitung so heißen und sonst eher Platzhalter genannt oder einfach ausgelassen werden. So beginnen Entwürfe und Vorlagen oft mit „Sehr geehrter Herr …“, mit Auslassungs­punkten. Diese sind natürlich als Variable gemeint, denn im Ergebnis soll hier ja gerade nichts ausgelassen, son­dern et­was ganz Individuelles eingesetzt werden. Wer seine Adres­saten au­toma­tisch anschreiben und informieren weiterlesen…

DeltaMaster clicks! 07/2016

Berichte für das automatische Publizieren vorbereiten

Liebe Datenanalysten, mit einer kleinen clicks!-Reihe im April, Mai und Juni haben wir die Ausgabeformate und ‑kanäle vorgestellt, in denen und über die Be­richte automatisch erzeugt, aktualisiert, konfektioniert und verteilt werden können. Daraufhin erreichten uns zahlreiche interessierte Rückfragen zum Publisher bzw. Berichtsserver, wie das Modul in DeltaMaster 5 heißt. Einige dieser Fragen sind schnell beantwor­tet. Etwa diese: Ist so ein Automatismus, ein „Server“, nicht nur et­was für große Anwendungen, viele Berichtsempfänger, häufige Ak­tuali­sie­rungen? Nein! Von Automation profitiert man selbst dann, weiterlesen…

DeltaMaster clicks! 06/2016

Überlegungen zur Auswahl von Berichtsformat und Verteilungsart

Liebe Datenanalysten, bei keiner anderen Aufgabe im Business Intelligence sind Effizienzgewinne durch Automatisierung so deutlich zu erkennen wie bei der Berichtsverteilung. Eine einmal erstellte DeltaMaster-Anwendung oder ‑Analysesitzung wird zur Vorlage für viele weitere Berichtssammlungen, die sich automatisch und empfängerabhängig erzeugen, aktualisieren, konfektionieren und verteilen lassen – zu Grenzkosten nahe Null. Eine Voraussetzung dafür ist ein Berichtsformat, das eine zuverlässige Produktion ohne Nacharbeit ermöglicht: die Grafischen Tabellen von DeltaMaster. Sie haben zudem den Vorteil, dass sie gut zu lesen und gut weiterlesen…