DeltaMaster clicks! 08/2014

Kompakt beschriften – lange Namen kurz und bündig

Liebe Datenanalysten, wer nach Vereinheitlichung im Berichtswesen strebt, wird sich früher oder später auch die Begrifflichkeiten vornehmen: Wenn das gleiche gemeint ist, soll es auch gleich heißen. Dabei spielen auch handwerkliche Anforderungen eine Rolle. Zum Beispiel sollten Namen und Bezeichnungen nicht zu lang werden, sonst fordern sie dem Bericht zu viel Platz ab. Manchmal ist es zweckmäßig, alternative Kurzformen zu verwenden. Sportinteressierte kennen das: Wenn der Spieltag im Mittelpunkt steht, knausern Zeitungen nicht und schreiben auch Mönchengladbach und Kaiserslautern aus. weiterlesen…

DeltaMaster clicks! 04/2007

Mehrsprachigkeit durch Aliasse und Alias-Sets

Liebe Datenanalysten, der größte Übersetzungsdienst der Welt ist die Generaldirektion Übersetzungen der Europäischen Kommission. In Brüssel und Luxemburg beschäftigt sie dauerhaft mehr als 1.700 Übersetzer und 600 weitere Mitarbeiter, um schriftliche Texte in alle und aus allen Amtssprachen zu übersetzen. Im Jahr 2006 haben sie rund 1,5 Millionen Seiten verarbeitet. Mit solchen Größenordnungen haben wir es im Analytischen Reporting sicher nicht zu tun. Dennoch: Internationale Beziehungen, mehrere Unternehmenssprachen, Tochter‑ oder Muttergesellschaften im Ausland sind heute selbst im Mittelstand keine Seltenheit weiterlesen…